Buchvorstellung: Conni geht auf Reisen

liebenswert - sommerlich - fröhlich

ab 3 Jahren

Cover Conni geht auf Reisen
Innenseite Conni geht auf Reisen
Innenseite Conni geht auf Reisen
Innenseite Conni geht auf Reisen
Innenseite Conni geht auf Reisen
Innenseite Conni geht auf Reisen
Vorstellung Liane Schneider

Deine kleine Freundin Conni fährt mit ihrer Familie an die Nordseeküste und nimmt dich mit. Los geht’s! 

Sommer, Sonne, Watt – Bilderbuchurlaub an der Nordsee

Es sind Sommerferien und der Kindergarten schließt für zwei Wochen. Also geht Conni auf Reisen und fährt mit ihren Eltern und Baby-Bruder Jakob an die Nordsee. Was für ein tolles Abenteuer! Das beginnt mit dem Packen des Autos und dem Einzug in das kleine Ferienhäuschen. Am Strand lernt Conni eine neue Spielkameradin kennen und abends gehen sie in der Piratenklause essen. Am nächsten Tag gibt es eine Wattwanderung, bei der Conni Wattwürmer und Herzmuscheln und das Gefühl von glitschigem Watt zwischen den Zehen kennenlernt. Und noch viel mehr erlebt Conni: Sie badet im Meer und baut Sandburgen, fährt Fahrrad auf dem Deich und besteigt einen Leuchtturm. Mit ihrer Familie besucht sie den Hafen, isst Krabben und Eis, schreibt eine Postkarte und macht einen Schiffsausflug zu den Seehundbänken. Am Ende tauscht Conni mit ihrer neuen Freundin Abschiedsgeschenke, bevor es nach dem Aufräumen des Ferienhauses wieder nach Hause geht.

Gemeinsam mit Conni auf Reisen gehen

Conni geht auf Reisen Innenseite Eincremen

In dieser Geschichte von Liane Schneider verreist du mit Conni ans Meer und erlebst gemeinsam mit ihr typische Aktivitäten an der Nordseeküste. Das ist toll, um dein Kind auf einen Familienurlaub an der Nordsee vorzubereiten oder die Erinnerung an einen erlebten Urlaub wachzuhalten. Ebenso schön ist es aber auch, mit diesem Buch eine Fantasiereise an die deutsche Nordseeküste zu unternehmen. Die Bilderbuchgeschichte zeigt dir, wie es dort aussieht und was man dort unternehmen kann. Dadurch lernt dein Kind einen vielleicht noch unbekannten Teil der Welt kennen und das erweitert seinen Horizont. Die fröhliche kleine Conni macht es deinem Kind dabei leicht, in die Geschichte hineinzufinden. Sie und ihre Familie sind einfach ganz normale, freundliche Menschen. Dadurch spielt die Handlung nah am klassischen Familienalltag und das funktioniert wie ein An-der-Hand-Nehmen, um dann voller Vertrauen ganz tief in die Geschichte abzutauchen.  

Bilder, mit denen du ratzfatz an der Nordsee bist

Conni geht auf Reisen Innenseite Wattwanderung

Wie die Geschichte zeigen auch die Bilder von Eva Wenzel-Bürger eine vollkommen normale und sympathische Familie. Und weil Kinder vor allem die Bücher spannend finden, in denen sie sich selbst wiederkennen, trifft die Conni-Reihe damit voll ins Schwarze. Wie es sich für die Heldin einer ganzen Reihe gehört, erkennst du die kleine Conni dabei jedes Mal sofort wieder: rote Wangen im runden Gesicht, blondes Zausehaar mit einer roten Schleife darin und eine auffällige Vorliebe für rot-weiß geringelte Oberteile. Mit den bekannten Figuren geht es dann umso sicherer in die neue Urlaubsumgebung. Du siehst Seehunde und einen Leuchtturm, Strandkörbe und Krabbenkutter. Das ist spannend, inspirierend und wie ein Ausflug im Kopf. Also, statt die Koffer zu packen, schlag doch einfach mal dieses Bilderbuch auf! 

Warst du mit deinem Kind schon einmal an der Nordsee? Was habt ihr dort unternommen? Liest du mit deinem Kind gerne Bücher über bekannte oder unbekannte Urlaubsorte? Mit welchen Kinderbüchern seid ihr schon auf Reise gegangen? Oder was für Kinderbücher nimmst du zum Familienurlaub mit? Schreib uns einen Kommentar! 

Du möchtest das Buch kaufen?

LESEMAUS 79: Conni geht auf Reisen

LESEMAUS 79: Conni geht auf Reisen
Illustriert von Eva Wenzel-Bürger Autor / Autorin Liane Schneider
Verlag: Carlsen
Preis: 3,99 €
ISBN: 978-3-551-08979-3

Kommentar schreiben

Du bist nicht angemeldet! Melde dich jetzt an und du kannst sofort einen eigenen Kommentar verfassen.

Die neusten Kommentare der Community