Buchvorstellung: Ein Baum für Tomti

naturnah - lustig - magisch

ab 8 Jahren

Cover Ein Baum für Tomti

Mit einer Prise Magie und viel Humor weckt die liebevolle Geschichte die Aufmerksamkeit für Bäume und Natur. 

Ein heimatloser Baumgeist sucht einen Baum und findet Freunde

Tomti braucht einen neuen Baum. Tomti ist nämlich ein Baumgeist, der seinen Baum verloren hat und daher vorübergehend in der Zimmerpalme von Familie Lindemann wohnt. Dort ist es allerdings sehr, sehr beengt. Und weil es nicht der richtige Baum für Tomti ist, bekommt er mit der Zeit auch einen seltsamen Ausschlag. Nein, Tomti braucht definitiv eine bessere Wohnung. Die Schwestern Maja und Fini Lindemann helfen ihm dabei. Und auch Majas bester Freund Konrad macht mit bei der Baumsuche. Allerdings stellen die drei fest, dass es mitten in der Stadt gar nicht so einfach ist, die Ansprüche des kleinen Baumgeists zufrieden zu stellen. Der Baum soll nicht alleine stehen, ruhig und geräumig sein und nicht zu viel Arbeit verursachen. Wo finden die Kinder bloß den passenden Baum?

Ein Buch zum Wachsen, Schmunzeln, Wohlfühlen

Ein Baum für Tomti Innenseite Kinder mit Tomti

„Ein Baum für Tomti“ ist ein Buch von Nina Blazon über Bäume und die Natur, über Kinder, Freundschaft, Selbstbewusstsein und die Bedeutung eines Zuhauses. So wie Bäume wachsen, entwickeln sich auch die Kinder in diesem Buch. Die schüchterne Fini, die noch in den Kindergarten geht, wird mutig. Denn auf einmal ist da jemand, der noch kleiner ist als sie und sie braucht. Auch Konrad, der in der Schule immer geärgert wird, wächst beim heldenhaften Kampf an der Seite von Baumgeist Knut von Kastanien über sich hinaus. Maja ist der einfühlsame Kopf der Gruppe. Sie ist für alle da und zeigt, was Freundschaft und Familie bedeuten. Das alles wird mit vielen interessanten Infos und einer Menge Humor und Fantasie vermittelt. Mit einem magischen Mäuseknochen können die Kinder zum Beispiel die Tiersprache verstehen. Autos sind für Tomti Drachen, die giftige Gase pupsen und die Kleidung der Baumgeister besteht aus typischen Baum-Materialien.  

Lesen üben mit extra viel Spaß

Ein Baum für Tomti Innenseite Knut von Kastanien

So liebevoll wie die Geschichte und die kleinen Kinderbuchhelden ist auch die Aufmachung des Buches angelegt. Karin Lindermann hat das Buch mit vielen, vielen Bildern illustriert, sodass es immer etwas zum Anschauen gibt. Absolutes Lieblingsbild der Leseliebe-Redaktion ist übrigens Knut von Kastanien in seiner Kastanien-Rüstung, mit seinem Wallebart und seinem hölzernen Dreizack. Solche Bilder sind gerade für Erstleser extrem hilfreich. Denn sie halten die Lesemotivation aufrecht, helfen bei der Sinnerschließung und bieten kurze Verschnaufpausen beim anstrengenden Selberlesen. Sprach-Niveau und Schriftbild sind dabei perfekt auf die Lesefähigkeiten für Kinder ab acht Jahren zugeschnitten. Und als tolle Extras findest du am Ende des Buches noch Majas kleine Baumschule mit Bildern der Bäume, Blätter, Früchte und spannenden Fakten, sowie eine Doppelseite mit vielen wissenswerten Baum-Infos. Du willst wissen, welcher Baum der richtige für Tomti ist? Dann such mit von der heiteren Hasel bis zur unkenden Ulme! 

Was für Bücher liest dein Kind gerne? Muss es immer etwas lustig und magisch sein? Hast du noch  mehr Buchtipps in diese Richtung von uns? Oder kennst du noch andere tolle Naturgeschichten für Kinder? Schreib uns einen Kommentar! 

Du möchtest das Buch kaufen?

Ein Baum für Tomti

Ein Baum für Tomti
Autor / Autorin Nina Blazon Illustriert von Karin Lindermann
Verlag: Carlsen
Preis: 14,00 €
ISBN: 978-3-551-65018-4

Kommentar schreiben

Du bist nicht angemeldet! Melde dich jetzt an und du kannst sofort einen eigenen Kommentar verfassen.

Die neusten Kommentare der Community