Buchvorstellung: Das wilde Wiesengewusel

frühlingsbunt – fantasievoll – abenteuerlich

ab 3 Jahren

Image
Das wilde Wiesengewusel Cover
Image
Das wilde Wiesengewusel Innenseite
Image
Das wilde Wiesengewusel Innenseite
Image
Das wilde Wiesengewusel Innenseite
Image
Das wilde Wiesengewusel Innenseite
Image
Das wilde Wiesengewusel Innenseite

Dieses farbenfrohe Bilderbuch verpackt spannendes Wiesen-Wissen in eine abenteuerliche und witzige Geschichte.

Mit Maus, Käfer und Eidechse die Wunderwelt Wiese entdecken!

Der Frühling ist da! Endlich können die Maus Lilly und ihr Freund Kalle, der Mistkäfer, ihr tristes Winterquartier verlassen. Schnell stürmen sie auf die bunt blühende Blumenwiese, um alles zu erkunden. Hey, da ist ja auch die Eidechse Pepe! Die wärmt ihre kalten Glieder erst einmal mit ein paar sportlichen Übungen auf. Anschließend feiern sie den Tag mit einem großen Frühlingsmahl aus Gänseblümchen, Fliegen und Kaninchenkot. Hmm, lecker! Doch als die drei ein verlassenes buntes Ei entdecken, machen sie sich gemeinsam auf die Suche nach seiner Besitzerin. Gemeinsam steigen sie hinab unter die Erde, zur Schnecke und zur Tausendfüßlerdame, wandern weiter zum Frosch und zur Ringelnatter am kleinen Tümpel und klettern Stock für Stock hinauf zu Spinne, Biene und Schmetterling. Dabei lernen sie viel über den Lebensraum Wiese und seine wunderbaren Bewohner kennen und lüften schließlich auch das Geheimnis um das Ei.

Tierischer Bilderbuchspaß mit kleinen Wissenshappen

Image
Das wilde Wiesengewusel Innenseite

Dieses hübsche Bilderbuch von Judith Allert entpuppt sich als echter Schatz. Hier findet sich eine spannende Geschichte gepaart mit interessanten Infos über Wiesentiere und ihre Welt. Schon kleine Naturfans ab drei Jahren entdecken hier die Welt der Wiese auf eine für sie leicht verständliche Weise. Die drei tierischen Wiesenfreunde wachsen einem schnell ans Herz. Das Trio ist so witzig gestaltet, dass es eine wahre Freude ist, sie auf ihrer abenteuerlichen Reise über Stock und Stein zu begleiten. So gelingt es deinem Kind mühelos, sich in die Geschichte einzufühlen. Auch die anderen Tiere und Insekten bereichern das Buch und mit Spannung wartet man darauf, welches Tier man wohl als Nächstes kennenlernt: bunte Schmetterlinge, spinnende Spinnen oder fleißige Bienen? Dank des lebendigen und bildhaften Schreibstils macht das Vorlesen und Zuhören richtig Spaß. Gleich nach der Lektüre wünscht man sich, endlich die Blumenwiese vor der eigenen Haustür zu erkunden.

Schwungvolle Naturgeschichte in buntem Frühlingsfarbenspiel

Image
Das wilde Wiesengewusel Innenseite

Das kunterbunte Bilderbuch ist von Anne-Kathrin Behl wunderschön, modern, humorvoll und detailreich illustriert. Herrlich leuchtendes Grün, Gelb, Rosa und Blau erwarten dich und stimmen dich auf den Frühling ein. Gemeinsam mit Maus, Käfer und Eidechse tauchst du in den wildwimmeligen Wiesen-Dschungel ein. Weite Felder mit vielen bunten Blumen, grüne Tümpel und gemütliche Erdlöcher zeigen das aufregende Zuhause aus der Sicht der Tiere und werfen einen ganz neuen Blick auf das Leben auf der Wiese. Die Mimik der Figuren ist dabei wundervoll getroffen. Dadurch wirken sie liebenswert und sehr lebendig. Auch die anderen Bilder begeistern. Sie vermitteln den spannenden Inhalt so anschaulich und ausdrucksstark, dass dein Kind ihm auch ohne Text problemlos folgen kann. Sie laden geradezu zum Verweilen ein und regen gleichzeitig zum Erzählen an. Und nach dem Vorlesen freut sich dein Kind darauf, einiges aus dem Buch auch draußen wiederzuentdecken.

Welche Wiesenbewohner mag dein Kind am liebsten? Wie findest du Bilderbücher, die Geschichten mit Sachwissen verbinden? Kennst du ähnliche Naturgeschichten für Kinder zum Thema Wiese? Schreib uns einen Kommentar!

Du möchtest das Buch kaufen?

Das wilde Wiesengewusel

Das wilde Wiesengewusel
Autor / Autorin Judith Allert Illustriert von Anne-Kathrin Behl
Verlag: Carlsen
Preis: 13,00 €
ISBN: 978-3-551-51991-7

Kommentar schreiben

Du bist nicht angemeldet! Melde dich jetzt an und du kannst sofort einen eigenen Kommentar verfassen.