Buchvorstellung: Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch

witzig - besinnlich - tiefgründig

ab 9 Jahren

Cover Rico, Osker und das Vomhimmelhoch
Innenseite Rico, Oskar und das Vommhimmelhoch
Innenseite Rico, Oskar und das Vommhimmelhoch
Innenseite Rico, Oskar und das Vommhimmelhoch
Innenseite Rico, Oskar und das Vommhimmelhoch
Innenseite Rico, Oskar und das Vommhimmelhoch
Innenseite Rico, Oskar und das Vommhimmelhoch
Innenseite Rico, Oskar und das Vommhimmelhoch
Innenseite Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch
Innenseite Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch

Passend zu Weihnachten: Ein strahlender Buch-Stern am Kinderbuchhimmel mit massenhaft Humor und Herz! 

Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch

Rico ist tiefbegabt, sein bester Freund Oskar hochbegabt. Beide Jungs wohnen mitten auf dem Berliner Kiez, in der Dieffe 93. Rico lebt dort im obersten Stock mit seiner hochschwangeren Mama und dem ‚Typ, den sie geheiratet hat‘. Der ist aber eigentlich sehr nett und ein richtig toller Stiefvater. Oskar lebt mit seinem etwas ‚bekloppten‘, aber bemühten Vater Lars einige Stockwerke tiefer. Dann sind da noch die herzensgute Frau Dahling, Familie Kessler mit ihren vier nervtötenden Kindern und andere mehr. Alle, die über die Feiertage in dem fünfstöckigen Wohnhaus bleiben, sind schwer mit den Vorbereitungen für Weihnachten beschäftigt. Es ist nämlich schon Heiligabend. Und an diesem besonderen Heiligabend passiert so viel, dass es tatsächlich für ein ganzes Buch reicht.

Ein Buch von Andreas Steinhöfel fürs Herz und zum Dauergrinsen

Innenseite Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch

Rico ist eine Figur mit herrlichem Pathos, berührender Empathie und erstaunlich viel Selbstkritik. Dabei zeigt sein oft überraschender Durchblick, dass sich viele Dinge eher mit dem Herzen als mit dem Intellekt begreifen lassen. Und das ist eine ebenso schöne wie wahre Botschaft. Rico ist einfach toll! Dass man ihn derart feiert, setzt aber natürlich voraus, dass man empfänglich für den Humor und die Herzensgüte der Erzählung ist. Die schrulligen Figuren, die Dynamik der sozialen Interaktionen und Ricos Ich-Erzähler-Blick auf alles sind jedenfalls einzigartig. Weißt du das zu schätzen, darfst du dich über ein Buch zum Dauergrinsen freuen, das sanft dein Herz streichelt und es zum Wachsen ermutigt. Wie die Vorgängerbände ist auch Band 4 dabei sehr, sehr spannend und es gibt einige Geheimnisse zu lüften. Doch zum ersten Mal sind die aufregenden Ereignisse nicht krimimäßiger Natur. Auch neu ist die Verschachtelung von Jetzt-Zeit und Rückblicken in Ricos Tagebuch: Drei Teile führen zurück zu den Ereignissen des Sommers. Damit ist in die Erzählung eines einzigen Tages ein ganzer Sommer eingebettet. Sonne wechselt mit Schneesturm, die Dieffe 93 mit einem geheimen Berliner Hinterhof. Das ist Erzählen auf hohem Niveau, das den Intellekt deines Kindes ganz großartig fordert und fördert.

Rico & Oskar – wieder ein Lieblingsbuch der Redaktion

Innenseite Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch

Wie auch in den anderen Bänden hat Peter Schössow die Illustrationen beigesteuert, die diesmal jedoch querfeldein statt am Kapitelanfang platziert sind. Einzig die drei langen Rückblicke bekommen ein kleines Bild zum Einstieg. Super, denn das macht die erzählerische Zeitreise leichter verständlich. Die Bilder selbst fangen die Stimmung der Erzählung wunderbar ein, sind liebenswert, lustig und herrlich verschroben. Oskar mit seinen großen Zähnen oder den langen Rico mag man sich gerne ganz genau so vorstellen. Neben den Bildern sorgen im Text immer wieder Kästen mit Wort-Erklärungen für Abwechslung. Darin findest du Ricos ganz eigene Definitionen von Begriffen, die seiner Meinung nach einer Erläuterung bedürfen. In diesem Band zählen dazu zum Beispiel Begriffe wie „Hypnose“ (erklärt am Beispiel eines Schokoriegels, der dich zwingt, ihn zu essen) oder „Romantik“ (unbedingt lesen!). Fazit: „Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch“ ist eine durch und durch runde, lustige, spannende und herzerwärmende Geschichte. Sie endet am perfekten Zeitpunkt und ist mit ihrem Plädoyer für Empathie, Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft wie gemacht zur weihnachtlichen Lektüre. Tipp: Lies das Buch zeitgleich mit jemand anderem. Denn es macht unheimlich Spaß, sich laufend darüber auszutauschen und gemeinsam über die lustigsten Szenen zu lachen. 

Kennst du schon die anderen Rico-und-Oskar-Bände? Welcher gefällt dir am besten? Warum? Hast du noch eine andere Buch-Empfehlung für Andreas-Steinhöfel-Fans? Schreib uns einen Kommentar! 

Du möchtest das Buch kaufen?

Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch (Rico und Oskar )

Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch (Rico und Oskar )
Autor / Autorin Andreas Steinhöfel Illustriert von Peter Schössow
Verlag: Carlsen
Preis: 14,99 €
ISBN: 978-3-551-55665-3

Kommentar schreiben

Du bist nicht angemeldet! Melde dich jetzt an und du kannst sofort einen eigenen Kommentar verfassen.