Buchvorstellung: Das NEINhorn

spaßig - drollig - bockig

ab 3 Jahren

Cover Das Neinhorn
Das Neinhorn Innenseite
Das Neinhorn Innenseite
Das Neinhorn Innenseite
Das Neinhorn Innenseite
Das Neinhorn Innenseite
Das Neinhorn Innenseite
Das Neinhorn Innenseite
Das Neinhorn Innenseite

Gezuckerter Glücksklee? Niedliches Gnomen-Ballett? Nein! Nein! Nein! Noch nie war Unangepasst-Sein so süß! 

Das NEINhorn sagt Nein! Was sonst?!

Der Herzwald liegt im Land der Träume und ist die Heimat einer lilalieben Einhornfamilie. Eines Tages kommt in der Familie ein neues, kleines Einhorn zur Welt. „Alles an ihm war schnickeldischnuckelig süß!“ Doch trotzdem ist es nicht wie die anderen Einhörner. Egal ob zum Mittagsschläfchen auf Kuschelwolken, zum Regenbogenrutschen oder Seifenblasenpiken, das kleine Einhorn sagt immer Nein. „Nein“ ist für das kleine Einhorn überhaupt das „einzig wichtige Wort“. Deswegen nennen es die anderen Einhörner auch irgendwann nur noch das NEINhorn. Nach vielen vergeblichen Versuchen, das NEINhorn in die familiären Einhornaktivitäten einzubeziehen, akzeptieren die Einhörner schließlich, dass es in Ruhe gelassen werden will. Nun kann das NEINhorn tun, was es will. Dabei trifft es auf den WASbären, den NAhUND und die KönigsDOCHter, mit denen zusammen es ganz hervorragend herumhängen und bockig sein kann. Na endlich! 

Mit Wortwitz und schräger Blödelei zum Plädoyer für Selbstbewusstsein

Innenseite Das Neinhorn

Beim NEINhorn hat Marc-Uwe Kling, Autor der bekannten Känguru-Chroniken, seiner quatschig-verspielten Seite ein lautes JAAAA zugerufen. Dafür gibt es ein dickes Dankeschön von der Leseliebe-Redaktion. Denn skurrile Einfälle, herrliche Übertreibungen, Running-Gags und eine witzige Mischung aus Reim und Prosa bringen superfröhlichen Funkel-Glitzer-Querdenker-Staub in den grauen Alltag. Eine Moral braucht die Geschichte dabei nicht, findet zumindest das NEINhorn. Wenn sie für dich eine haben soll, wird das Selber-Ausdenken empfohlen. Und wenn du schon beim Ausdenken bist, kannst du dir auch gleich noch mehr Geschichten überlegen zu all den lustigen Tieren, die am Ende auf dich warten. Über die Schlaumeise zum Beispiel, das Reichhörnchen oder den Jaaberguar. Lass einfach deiner Fantasie freien Lauf. Das hat die Leseliebe-Redaktion in Sachen ‚Moral‘ einfach mal vorgemacht: Sei du selbst und trau dich, unangepasst zu sein. Und wenn du ganz anders bist als die Menschen um dich herum, findest du eben woanders Freunde, die zu dir passen.

In diesem Buch kann Bockig-Sein auch süß sein

Innenseite Das Neinhorn

Illustratorin Astrid Henn hat der schräg-genialen Geschichte vom NEINhorn eine großartige Optik verpasst, die auf den Sprachwitz und die originellen Einfälle des Autors noch eins draufsetzt. Ihre ausdrucksstarken Bilder sprechen eine ganze eigene Sprache und machen das NEINhorn zum bezaubernd witzigen Bilderbuch. Es ist pastellig bunt, quirlig und absurd, spielt mit Schrift und Sprache. Als extraschönes Gestaltungsbonbon wächst das Buch beim „Turm der totalen Tristesse“ gemeinsam mit dem Turm in die Höhe. Auf der entsprechenden Seite musst du das Buch nämlich drehen und wechselst so vom Quer- ins Hochformat. Das zieht dich mit hinein in die verspielte Geschichte, ja macht das Lesen selbst zum aktiven Spiel. Fazit: Nein, Doch, Was?, Na und – die renitente Clique rund ums NEINhorn ist befreiend bockig. Das Bilderbuch rührt an den Individualisten in jedem von uns, macht Spaß, regt die Fantasie an und zeigt kleinen Trotzkindern mit einem Augenzwinkern wie sie nach außen hin wirken. 

Hast du auch ein kleines NEINhorn zu Hause? Wie gehst du damit um? Kennst du andere Bücher über trotzige Helden, die du uns empfehlen kannst? Oder hast du noch ein anderes Lieblingsbuch von Marc-Uwe Kling oder Astrid Henn? Schreib uns einen Kommentar! 

Du möchtest das Buch kaufen?

Das NEINhorn

Das NEINhorn
Autor / Autorin Marc-Uwe Kling Illustriert von Astrid Henn
Verlag: Carlsen
Preis: 13,00 €
ISBN: 978-3-551-51841-5

Kommentar schreiben

Du bist nicht angemeldet! Melde dich jetzt an und du kannst sofort einen eigenen Kommentar verfassen.

Die neusten Kommentare der Community

lysann4

Das NEINhorn

Das Neinhirn wird hier heiß und innig geliebt. Es durfte sogar schon in die 2. Klasse und dort den anderen Kindern in einer Buchbesprechung vorgestellt werden

angismile

Das NEINhorn

Das Neinhorn lädt nicht nur den Zuhörer, sondern auch den Vorleser zum "Andersdenken" ein. Für Klein aber auch Groß ist's ganz famos.