Buchvorstellung: Liliane Susewind. Ein Hase fällt nicht auf die Nase

lustig - tierisch - kunterbunt

ab 6 Jahren

Image
Cover Ein Hase fällt nicht auf die Nase
Image
Liliane Susewind Innenseite
Image
Liliane Susewind Innenseite
Image
Liliane Susewind Innenseite
Image
Liliane Susewind Innenseite
Image
Liliane Susewind Innenseite

Für Erstleser: Der frühlingshafte, ‚tierisch‘ spannende Liliane-Susewind-Band sorgt für extra viel Lese-Motivation.  

Ein tierisches Abenteuer rund um einen verschwundenen Hasen

Der süße und übermütige Baby-Hase Krawuschel begleitet Lianes Klassenkameradin Clara zum tierischen Besuchstag in die Schule. Liliane hat natürlich ihren frechen Hund Bonsai dabei und ihr bester Freund Jesahja seine etwas eingebildete Katze Frau von Schmidt. Auch andere Tiere wie eine Ziege, eine Schildkröte und ein Meerschweinchen sind da und füllen das Klassenzimmer mit Leben. Doch dann ist der kleine Krawuschel auf einmal verschwunden. Clara ist verzweifelt. Ob Krawuschels Verschwinden etwas damit zu tun hat, dass der fiese Torben erst um die Transportbox herumgeschlichen und dann ganz schnell nach Hause gegangen ist? Liliane verspricht, den kleinen Hasen zu finden. Und dabei hilft ihr natürlich ihre magische Gabe, durch die sie mit Tieren sprechen kann. Ein detektivisches Abenteuer beginnt. 

Liliane Susewind – eine Buchreihe, die ins Schwarze trifft

Image
Innenseite 1 Liliane Susewind

„Ein Hase fällt nicht auf die Nase“ ist bereits der elfte Band der erfolgreichen Liliane-Susewind-Reihe ab 6. Was die Reihe so erfolgreich macht? Vielleicht, dass die liebenswerte Heldin mit Tieren sprechen kann, und dass alles um sie herum zu blühen beginnt, wenn sie lacht. Diese Art von Magie macht die Welt einfach wunderbar und lässt Kinder intensiv träumen. Vielleicht rührt der Erfolg auch vom herrlichen Witz der tierischen Kommentare. Oder davon, dass Liliane Susewind die Kluft zwischen intellektuellem Anspruch und eingeschränkten Lesefertigkeiten bei Erstlesern so genial mit Humor und Spannung überbrückt. Möglicherweise trifft die NORMALE Vielfalt und tolerante Einstellung in Lilianes Welt auch einfach den Zeitgeist. Fakt ist: Die Geschichte von Tanya Stewner und Marlene Jablonski zeigt Erstlesern gelungen, wie viel Spaß das Lesen machen kann. Und dieser Band über einen verschwundenen Hasen und eine explodierende Natur ist zudem wie gemacht für den Frühling (oder eine frühlingshafte Stimmung auf Abruf)

Bunte Vielfalt für die Augen und fürs Herz

Image
Innenseite 2 Liliane Susewind

„Ein wunderbares Beispiel dafür, wie Tiere harmonisch zusammenleben können, auch wenn sie nicht derselben Art angehören“, sagt Lilianes Klassenlehrer über die Freundschaft zwischen einem Meerschweinchen und einer Schildkröte. Dieser Satz ist ein gutes Beispiel für die tolerante Grundeinstellung in Lilianes Welt, die das Buch ganz ohne erhobenen Zeigefinger vermittelt. Das geschieht in der spannenden, lustigen und liebenswerten Geschichte einfach nebenbei. Die Gestaltung des Buches macht das Lesenlernen dabei extra leicht. Genügend ‚Weiß‘ auf einer Seite sorgt zum Beispiel dafür, dass die Textmenge dein Kind nicht erschlägt. Und lllustratorin Mila Marquis schenkt deinem Erstleser mit ihren knallbunten, bezaubernden Bildern erholsame Lesepausen und farbenprächtiges Futter für die Fantasie. Eine große Schrift mit viel Abstand zwischen den Zeilen, Bilder auf jeder Seite und ein Flattersatz ohne Silbentrennung entsprechen etwa der zweiten Lesestufe. Für geübtere Leser gibt es Liliane Susewind auch in einer Buchreihe ab 8 Jahren. Na dann, lies los! 

Ist dein Kind bereits ein Liliane-Susewind-Fan? Wie viele Bände stehen bei euch schon im Regal? Welches Tier mag es am liebsten? Hat es einen Lieblingsband in der Serie? Schreib uns einen Kommentar! 

Du möchtest das Buch kaufen?

Liliane Susewind - Ein Hase fällt nicht auf die Nase

Liliane Susewind - Ein Hase fällt nicht auf die Nase
Autor / Autorin Tanya Stewner Illustriert von Mila Marquis Autor / Autorin Marlene Jablonski
Verlag: FISCHER KJB
Preis: 8,99 €
ISBN: 978-3-7373-4183-7

Kommentar schreiben

Du bist nicht angemeldet! Melde dich jetzt an und du kannst sofort einen eigenen Kommentar verfassen.

Die neusten Kommentare der Community